U-Bahn nach Pasing

Entnommen einer Webseite von PRO BAHN München.





Die hier als Beispiel dargestellte Trassenführung verläuft über folgende Bahnhöfe:
  • ein Bahnhof im Bereich des Hönigschmidplatz,
  • ein Bahnhof in der Siedlung Blumenau, unter bzw. direkt östlich der Blumenauer Straße,
  • ein Bahnhof unter der Blumenauer Straße in Pasing, etwa Höhe Siegmannstraße (Anschluß der Anne-Frank-Realschule und Friedhof),
  • ein Bahnhof unter Planegger Straße, etwa zwischen Engelbertstraße und Am Klostergarten (unter anderem Anschluß Kreiskrankenhaus),
  • der U-Bahnhof am Pasinger Bahnhof in Nord-Süd-Lage, Nordkopf unmittelbar am Bahnhofsgebäude.
     
 


Für die Verteilung der U-Bahnhöfe auf der vorgeschlagenen Trasse wurden zwei Varianten erarbeitet. Für beide Varianten existieren Kartenskizzen:
mit 5 U-Bahnhöfen
mit 6 U-Bahnhöfen

Beide Grafiken sind 51KByte groß.




   

Kartengrundlage für die Grafiken: Geoinfo-München / © Städtisches Vermessungsamt München


Mehr zur Münchner U-Bahn: U-Bahn 2000 plus X


eXTReMe Tracker   WEBCounter by GOWEB

Übersicht Publikationen

Gesamtübersicht

© Edmund Lauterbach – 11.11.2001 / Impressum / Kontakt