Dieser Text basiert auf einem Artikel
für die PRO BAHN Post Mai 2007.
Bearbeitungsstand: 16.4.2007
  Internet-Tipp
Sparen mit dem MVV

Bereits im neunten Jahr gibt es die Tariftipps für Fahrten im Münchner Verkehrsverbund und darüber hinaus. Die aktuelle Version ist seit Anfang April online verfügbar.

Strukturelle Änderungen bei den Tarifen gab es diesmal keine, nur die üblichen Preiserhöhungen beim MVV. Neu eingefügt wurden im Kapitel "Innenraum plus Kurzstrecke" ein paar leicht zu übersehende Details zum MVV-Kurzstreckentarif und Beispiele, wie sich das auswirken kann. Ebenfalls angepaßt wurde die Seite zur Fahrradmitnahme.

An der unklaren und unschönen Situation beim Übergang zwischen Deutscher Bahn AG und Bayerischer Oberlandbahn (BOB), die seit 1.8.2006 durch Änderung der tariflichen Anstoßpunkte besteht, hat sich nichts geändert. Wer die BOB von oder nach außerhalb des MVV-Gebiets und des BOB-Netzes nutzt (z.B. von München ins Mangfalltal), dem seien die entsprechenden Kapitel und die Preisbeispiele besonders empfohlen.

Also viel Spaß beim "Sparen mit dem MVV" – http://www.myway.de/e.lauterbach/mvv-tip/

Bei der Komplexität der Materie sind Fehler leider nicht zu vermeiden. Wer auf solche stößt, Unklarheiten findet oder etwas kommentieren möchte, kann sich gerne per E-Mail an e.lauterbach@gmx.de wenden.

Edmund Lauterbach


 

 


eXTReMe Tracker   WEBCounter by GOWEB

Übersicht Publikationen

Gesamtübersicht

© Edmund Lauterbach – 4.5.2008 / Impressum / Kontakt