Mit der Bahn durch Sachsen
Fahrplandaten

Für die gesamte Reise und für jeden Tag habe ich eine Zusammenfassung der Streckenlängen der Bahnstrecken, der Fahrzeiten und der Durchschnittsgeschwindigkeit angefügt. Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Fahrplandaten. Daten in rot bedeutet, daß die vom Fahrplan vorgegebene (und hier abgedruckte) Zeit am entsprechenden Tag nicht eingehalten wurde.Innerstädtische Fahrten mit Tram und Bus sind nicht aufgeführt. Die Abkürzungen S, RB, RE, D beziehen sich auf die jeweiligen Zuggattungen der Deutschen Bahn AG. Andere Verkehrsunternehmen sind gesondert erläutert. Sofern möglich ist die Zugnummer (bei Bussen die Linennummer) und die Kursbuchstrecke (KBS) angegeben.

Hin- und Rückreise nach Sachsen waren nicht zeitoptimiert. Ich habe in beiden Fällen den durchgehenden D-Zug nicht auf der Gesamtstrecke Freising - Freiberg benutzt. Auf der Hinfahrt verließ ich ihn in Plauen, um einen Blick auf die Stadt zu werfen, und dann einen Abstecher mit der Vogtlandbahn zu machen. Auf der Rückfahrt fuhr ich mit der Citybahn Chemnitz nach Stollberg und von dort weiter nach Zwickau. Auch hier machte ich eine Stadtbesichtigung und stieg erst am Nachmittag in den D-Zug nach Freising.

Zur Reise gibt es einen ausführlichen Reisebericht mit Fotos. Für alle, die lieber eine Grafik anschauen, existiert ein Plan der bereisten Strecken. Außerdem kann man sich noch über die Fahrtkosten und anderes Beachtenswerte informieren.
 

Und hier der Fahrplan:
 
Donnerstag 10.8.2000  Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Unterschleißheim 8:50 S / 999.1
Freising 9:07 19,3 0:17 68,1
Freising 9:17 D1769 / 85
Plauen (Vogtl) ob Bf 13:15 323 3:58 81,4
Unterschleißheim - Plauen 342,3 4:25 77,5
 
Plauen (Vogtl) ob Bf 14:45 VB82123 / 544
Falkenstein (Vogtl) 15:27 VB82023 / 539 38 0:42 54,3
Falkenstein (Vogtl) 15:31 VB82074 / 539
Zwickau (Sachs) Hbf 16:23 35 0:52 40,4
Zwickau (Sachs) Hbf 16:52 RE17053 / 510
Freiberg (Sachs) 17:58 87 1:06 79,1
Plauen - Freiberg 160 3:13 49,7
 
Bahnstrecken 10.8. 502,3 6:55 72,6

VB = Zug der Vogtlandbahn-GmbH
 
 
 
Freitag 11.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 9:30 SE17310 / 510
Flöha 9:54 26 0:24 65,0
Flöha 10:00 RB27107 / 517
Erdmannsdorf-Augustusb. 10:05 4 0:05 48,0
Erdmannsdorf, Talstation 10:05 VMS248 / 11248
Augustusburg, Bergstation 10:13 1,2 0:08 9,0
Freiberg - Erdmannsdorf 30 0:35 51,4
 
Augustusburg, 
Gasth z Schloßberg
12:07 VMS244
Leubsdorf, Bahnhof 12:15 3 0:08 22,5
Leubsdorf (Sachs) 12:27 RB27165 / 519
Olbernhau 13:33 26 1:06 23,6
Augustusburg - Olbernhau 29 1:26 20,2
 
Olbernhau 15:33 RB27167 / 519
Neuhausen (Erzgeb) 16:05 21 0:32 39,4
 
Neuhausen (Erzgeb) 17:14 RB27174 / 519
Flöha 19:18 59 2:04 28,5
Flöha 19:35 RE17055 / 510
Freiberg (Sachs) 19:58 26 0:23 67,8
Neuhausen - Freiberg 85 2:44 31,1
 
Bahnstrecken 11.8. 162 4:34 35,5
(ohne Standseilbahn)

VMS248 = Standseilbahn Erdmannsdorf - Augustusburg der Verkehrsbetriebe Kreis Freiberg GmbH (nicht im Tarif des Verkehrsverbund Mittelsachsen)
VMS244 = Buslinie 244 der Verkehrsbetriebe Kreis Freiberg GmbH im Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS)
Anmerkung: Auf der Kursbuchstrecke 519 (Flöhatalbahn) sind die Reisegeschwindigkeiten aufgrund des schlechten Streckenzustands wirklich so niedrig! Bei anderen Strecken ergeben sich die langen Fahrzeiten zum Teil dadurch, daß bei eingleisigen Strecken an Kreuzungsstellen länger auf den Gegenzug gewartet wird. Dies ist natürlich auch eine Folge eines zurückgebauten Streckennetzes mit zu wenigen Bahnhöfen, die Zugkreuzungen erlauben.
 
 
 
Samstag 12.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 8:36 SE17309 / 510
Dresden Hbf 9:24 40 0:48 50,0
Dresden Hbf 9:30 S / 241.1
Stadt Wehlen (Sachs) 10:06 26 0:36 43,3
Freiberg - Wehlen 66 1:30 44,0
 
Kurort Rathen 12:09 S / 241.1
Bad Schandau 12:19 10 0:10 60,0
Bad Schandau Bhf ca.12:30 Fähre
Bad Schandau, Elbkai ca.12:40
 
Bad Schandau, Stadtpark 13:00 KTB / 12245
Lichtenhain, Wasserfall 13:32 7,8 0:32 14,6
 
Lichtenhain, Nasser Grund 14:18 KTB / 12245
Bad Schandau, Stadtpark 14:44 ca.6 0:26 13,8
 
Bad Schandau, Elbkai ca.16:45 Fähre
Bad Schandau Bhf ca.16:55
Bad Schandau 17:24 RB17836 / 248
Neustadt (Sachs) 18:28 28 1:04 26,3
 
Neustadt (Sachs) 19:09 RB17939 / 247
Pirna 19:48 29 0:39 44,6
Pirna 20:02 S / 241.1
Dresden Hbf 20:28 17 0:26 39,2
Dresden Hbf * 21:14 RE17054 / 510
Freiberg (Sachs) 21:55 40 0:41 58,5
Neustadt - Freiberg * 86 2:46 31,1
 
Bahnstrecken 12.8. 203,8 5:22 38,0

Fähre = Elbfähre der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz mbH (VPS) im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
KTB = Kirnitzschtalbahn der VPS (Tarif des Verkehrsverbund Oberelbe gilt nicht, Zeitkarten werden ohne Mitnahmeregelung anerkannt)
* eigentlich war für die Rückfahrt ab Dresden ein SE um 20:33 Uhr geplant, die Dresdner S-Bahn war aber damit nicht einverstanden
 
 
 
Sonntag 13.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 8:50 D1660 / 510
Chemnitz Hbf 9:25 39 0:35 66,9
Chemnitz Hbf * 9:43 RE17146 / 525
Burgstädt * 10:00 15 0:17 52,9
Burgstädt * 10:05 SEV / 525
Cossen * 10:18 8 0:13 36,9
Freiberg - Cossen 62 1:28 42,2
 
Lunzenau 13:19 RB27378 / 529
Wechselburg 13:27 4 0:08 30,0
 
Wechselburg . 14:30 RB27381 / 529
 Glauchau 15:39 31 1:09 27,0
Glauchau 15:46 SE17327 / 510
Chemnitz Mitte 16:28 29 0:42 41,4
Wechselburg - Chemnitz 60 1:58 30,5
 
Chemnitz Hbf 18:36 SE17331 / 510
Freiberg (Sachs) 19:17 39 0:41 57,1
 
Bahnstrecken 13.8. 157 3:32 44,4

SEV = Schienenersatzverkehr (damit meint die Deutsche Bahn, daß sie Busse statt Züge fahren läßt)
* Laut Kursbuch und einer (bereits Ende Juni) eingeholten HAFAS-Auskunft ist die Abfahrtszeit in Chemnitz um 9:59 Uhr und die Ankunft in Cossen 10:30 Uhr. Da ab Burgstädt jedoch überraschend ein Schienenersatzverkehr eingerichtet war, wurden die Zeiten vorverlegt. Ich erfuhr davon erst nach Ankunft in Chemnitz. Die entsprechenden Ankündigungszettel datieren vom 25.7.2000 und waren gültig für den Zeitraum 4. bis 20. August.
 
 
 
Montag 14.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 9:30 SE17310 / 510
Flöha 9:54 26 0:24 65,0
Flöha 10:00 RB27107 / 517
Wolkenstein 10:54 31 0:54 34,4
Wolkenstein * 11:00 SEV / 517
Cranzahl * 11:46 20 0:46 26,1
Cranzahl 12:10 P1003 / 518
Kurort Oberwiesentahl 13:07 17 0:57 17,9
Freiberg - Cranzahl 77 2:16 34,0
 
Oberwiesenthal, A. Bhf 15:30 VMS411
 Annaberg-Buchholz, Busbf 16:10 25 0:40 37,5
 
Annaberg-Buchh u Bf * 18:29 SEV / 517
Wolkenstein * 18:55 13 0:26 30,0
Wolkenstein 19:00 RB27114 / 517
 Flöha 19:54 31 0:54 34,4
Flöha 19:57 SE17333 / 510
Freiberg (Sachs) 20:24 26 0:27 57,7
Annaberg-B. - Freiberg 70 1:55 36,5
 
Bahnstrecken 14.8. 131 3:36 36,4

P = Personenzug der Fichtelbergbahn (Dampfzug). Betrieben von BVO Bahn GmbH. Tarif des Verkehrsverbund Mittelsachsen und das Schöne-Wochend-Ticket der DB gelten nicht.
VMS411 = Buslinie 411 der BVO Verkehrsbetriebe Erzgebirge GmbH im Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS)
* Auf der KBS (Kursbuchstrecke) 517 ist Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet zwischen Wolkenstein und dem Endpunkt Bärenstein. Dies ist auch so im aktuellen Kursbuch und in HAFAS enthalten. Trotzdem konnte die Deutsche Bahn sich auch hier nicht zurückhalten und mußte dies nochmals modifizieren: Im Gegensatz zum bundesweit veröffentlichten Fahrplan fahren nicht alle SEV-Busse bis Bärenstein, sondern nur noch etwa jeder Dritte. Die restlichen Busse verkehren nur bis Cranzahl. Bis auf die Zielanzeige der Regionalbahn (Cranzahl statt Bärenstein) und die entsprechenden Umsteigedurchsagen am Bahnhof Flöha war ich davon nicht betroffen.
 
 
 
Dienstag 15.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 9:36 SE17311 / 510
Freital-Hainsberg 10:08 510.3 30 0:32 56,3
 
Freital-Hainsberg * 11:00 RB27826 / 513
Kurort Kipsdorf * 12:24 26 1:24 18,6
 
Kipsdorf Bahnhof 12:36 VVO360
Altenberg Bahnhof 12:55 ca.12 0:22 32,7
 
Altenberg ** 15:31 RB17962 / 246
 Heidenau ** 16:23 37 0:52 42,7
Heidenau 16:27 S / 241.1
Dresden-Niedersedlitz 16:30 3 0:03 60,0
Altenberg - Niedersedlitz   40 0:59 49,0
 
Dresden Hbf 20:33 SE17334 / 510
Freiberg (Sachs) 21:22 40 0:49 49,0
 
Bahnstrecken 15.8. 136 3:40 37,1

VVO360 = Buslinie 360 der Regionalverkehr Dresden GmbH (RVD) im VVO. Auf dem Abschnitt Kipsdorf - Altenberg verkehren auch andere Buslinien, so daß sich mehrere Fahrtmöglichkeiten pro Stunde ergeben (am Wochenende ca. einmal pro Stunde).
* Auf der KBS 513 verkehrt die Weißeritztalbahn der DB Regio (Dampfbetrieb). Es gilt ein besonderer Tarif. Zeitkarten des VVO (Verkehrsverbund Oberelbe) werden anerkannt, Einzelfahrscheine und Tageskarten jedoch nicht. Das Schöne-Wochend-Ticket der DB gilt nicht.
** Für die KBS 246 hatte mir HAFAS Ende Juni andere Abfahrtszeiten und mehr Züge ausgegeben. Des Rätsels Lösung: eigentlich sollte ab 31.7.2000 dort ein neuer Fahrplan gelten, der auf einen neuen Triebwagen abgestimmt ist. Dieser fuhr jedoch Mitte August immer noch nicht. Auch hier rettete mich die Tatsache, daß ich nach Ankunft mit dem Bus erst auf den Abfahrtsplan schaute. Dies ist in Altenberg etwas schwierig, da man erst um das nicht mehr als solches genutzte Bahnhofsgebäude herumlaufen muß, um einen DB-Fahrplan zu finden. (Wenn ÖV kundenbezogen organisiert wäre, gäbe es ihn auch an der Bushaltestelle, bzw. es gäbe dort ein Bahnhofsgebäude, das den Namen verdient.)
 
 
 
Mittwoch 16.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 9:51 D1563 / 510
Dresden Hbf 10:31 40 0:32 60,0
 
Dresden Hbf 13:30 S / 241.1
Königstein (Sächs Schw) 14:15 36 0:45 48,0
Königstein, Reißiger Platz 14:30 FEX
Festung Königstein ca.14:45
 
Festung Königstein ca.16:00 FEX
 Königstein, Reißiger Platz ca.16:15
 
Königstein (Sächs Schw) 16:44 S / 241.1
Dresden-Neustadt 17:38 40 0:54 44,4
 
Dresden Hbf 18:33 SE17330 / 510
Freiberg (Sachs) 19:22 40 0:49 49,0
 
Bahnstrecken 16.8. 156 3:00 52,0

FEX = "Festungs-Express" der Firma F. Nuhn. Doppelstock-Minibus mit Umsteigen auf "Gummibahn" auf halber Höhe. Nicht im Verbundtarif Oberelbe. Für den Zeitraum 1.5. bis 31.10.2000 gilt: verkehrt ab 9 Uhr halbstündlich, letzte Rückfahrt war am 16.8. um 17 Uhr, ist aber wohl nach Wochentag, Wetter und Andrang  variabel. Info: Tel. 035021-67614, Fax 035844-70783 (auch "Basteikraxler").
 
 
 
Donnerstag 17.8.2000 Uhrzeit Zug / Bus / KBS km std:min km/std
 
Freiberg (Sachs) 9:30 SE17310 / 510
Chemnitz Hbf 10:14 39 0:44 53,2
Chemnitz Hbf 10:35 DNR81912 / 522
Stollberg (Sachs) 11:15 23 0:40 34,5
 
Stollberg (Sachs) 11:58 RB27074 / 523
St Egidien 12:41 19 0:43 26,5
St Egidien 12:47 SE17314 / 510
Zwickau Hbf 13:12 23 0:25 55,2
 Zwickau Hbf 13:24 VB82068 / 539
 Zwickau Zentrum 13:32 ca.2,6 0:08 19,5
Stollberg - Zwickau Zentr. 44,6 1:34 28,5
 
 Zwickau Zentrum 15:37 VB82075 / 539
  Zwickau Hbf 15:45 ca.2,6 0:08 19,5
Zwickau Hbf 16:12 D1764 / 85
Freising 20:49 371 4:37 80,4
Freising 20:55 S / 999.1
Unterschleißheim 21:15 19,3 0:20 57,9
Zwickau Zentr. - Unterschl. 392,9 5:38 69,7
 
Bahnstrecken 17.8. 499,5 7:45 64,5

DNR = Zug der Citybahn Chemnitz GmbH
VB = Zug der Vogtlandbahn-GmbH
 
 
 
Zusammenfassung 10.8. - 17.8.2000 km std:min km/std
 
Bahnstrecken 1947,6 38:24 50,7

 


eXTReMe Tracker  

Übersichtseite Sachsen

Pfingstausflug 2002 ins Vogtland

Gesamtübersicht

Zuletzt geändert: 6.9.2000 / © Edmund Lauterbach – Impressum / Kontakt